Stadtbibliothek Graz

Neue Medien

Medien, die in den letzten 30 Tagen neu eingetroffen sind.

Belletristik322RSS Feed neue Medien: Belletristik
CD-ROM1RSS Feed neue Medien: CD-ROM
DVD151RSS Feed neue Medien: DVD
Hörfigur2RSS Feed neue Medien: Hörfigur
Jugendbuch56RSS Feed neue Medien: Jugendbuch
Kinderbuch233RSS Feed neue Medien: Kinderbuch
Literatur CD38RSS Feed neue Medien: Literatur CD
Literatur MP3-CD28RSS Feed neue Medien: Literatur MP3-CD
Musik CD20RSS Feed neue Medien: Musik CD
Objekt1RSS Feed neue Medien: Objekt
Sachbuch364RSS Feed neue Medien: Sachbuch
Spiele-Nintendo Swit1RSS Feed neue Medien: Spiele-Nintendo Swit
Zeitschriften198RSS Feed neue Medien: Zeitschriften
alle Mediengruppen1415RSS Feed neue Medien: Belletristik
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

London

die Biographie

Sachbuch

Einheits Sachtitel:
London (dt.)

Standort:

Verfasser:
Ackroyd, Peter

Verfasser Angabe:
Peter Ackroyd. Aus dem Engl. von Holger Fliessbach

Personen:
Fliessbach, Holger [Übers.]

Schlagwörter:

Verlag:
Knaus

Erscheinungsort:
München

Jahr:
2002

Umfang:
797, [16] S. : zahlr. Ill.

Auflage:
1. Aufl.

ISBN:
978-3-8135-0189-6

Inhalt:
"London ist so groß und wild, dass es alles in sich enthält", schreibt Peter Ackroyd und erkundet diese Stadt wie ein menschliches Wesen, das uns betört, verwirrt, aber niemals gleichgültig lässt. Am sinnlichen Detail, am allgegenwärtigen Rot der Sandsteine, an den Gerüchen der vielen Märkte oder am Klangbild, das einst von Glockengeläut und "Balladenverkäufern" geprägt wurde, entschlüsselt er die Epochen, die London geprägt haben. Ob St. Giles-in-the-Fields, dessen mittelalterliche Bierhäuser den Kapitalverbrechern auf dem Weg zum Schafott noch einen letzten Trunk gewährten, oder Clerkenwell, das erst hugenottische Flüchtlinge und später politische Radikale anzog - London gleicht einem Palimpsest, das immer wieder neu beschriftet wird. Nie zuvor wurde die Energie und Grausamkeit dieser vibrierenden Metropole so lebendig eingefangen und so tiefschürfend erläutert wie jetzt von Peter Ackroyd. Sein opulent und originell bebildertes London- Buch ist nicht nur kultur- und zeitgeschichtliche Darstellung und Philosophie des Großstadtlebens, sondern zugleich archäologische Studie, Reiseführer und psychologische Analyse.

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
Zanklhof0901SP01102GE.WE ACKVerfügbar0 

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.

BenutzerInnen, die dieses Medium interessierte, haben auch folgende Medien entliehen:

Der Erste Weltkrieg
Die k.u.k. Riviera
Der Untergang des Morgenlandes
Anklage Vatermord
Einladung in die islamische Geschichte
Schlaglichter der Weltpolitik