Stadtbibliothek Graz

Neue Medien

Medien, die in den letzten 30 Tagen neu eingetroffen sind.

Belletristik331RSS Feed neue Medien: Belletristik
DVD146RSS Feed neue Medien: DVD
Hörfigur2RSS Feed neue Medien: Hörfigur
Jugendbuch55RSS Feed neue Medien: Jugendbuch
Kinderbuch236RSS Feed neue Medien: Kinderbuch
Literatur CD38RSS Feed neue Medien: Literatur CD
Literatur MP3-CD23RSS Feed neue Medien: Literatur MP3-CD
Musik CD20RSS Feed neue Medien: Musik CD
Objekt1RSS Feed neue Medien: Objekt
Sachbuch362RSS Feed neue Medien: Sachbuch
Spiele-Nintendo Swit1RSS Feed neue Medien: Spiele-Nintendo Swit
Zeitschriften209RSS Feed neue Medien: Zeitschriften
alle Mediengruppen1424RSS Feed neue Medien: Belletristik
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Robert Mapplethorpe and the classcal tradition

photographs and mannerist prints

Sachbuch

Standort:

Verfasser Angabe:
hrsg. von Germano Celant, Arkady Ippolitov und Karole Vail

Personen:
Celant, Germano
Ippolitov, Arkady
Vail, Karole

Sprache:
Englisch

Schlagwörter:

Verlag:
Deutsche Guggenheim

Erscheinungsort:
Berlin

Jahr:
2004

Umfang:
231 S. : zahlr. Ill.

ISBN:
978-0-89207-313-9

Inhalt:
This sumptuously illustrated catalogue accompanies the major exhibition of the same name at the Guggenheim Museum. Addressing the return to classicism at the end of the 16th, 19th and 20th centuries, Ippolitov discusses the obsession that defines both the work of Mapplethorpe and the Mannerists. Mythological and allegorical themes are explored as well as an examination of the pursuit of the ideal and its ultimate expression - death. Celant's text further explores the influence of 16th-century style on Mapplethorpe's practice and sensibility, illuminating the artist's interest in the study of pure form as well as allegorical imagery. Articulated in both word and image, the catalogue also traces Mapplethorpe's complex relationship to the history of art more broadly, ranging from Neoclassicism to Surrealism, with comparisons to the work of Jacques-Louis David, Antonio Canova, Auguste Rodin, Man Ray, and more. In this light, a third essay by Guggenheim curator Jennifer Blessing traces allegorical representations in the 19th and 20th centuries' history of photography, with reference to Mapplethorpe's oeuvre.

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
Zanklhof0901SP00356KB.UTF ROBVerfügbar0 

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.