Stadtbibliothek Graz
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Reise ins Labyrinth

unterwegs zur eigenen Mitte

Sachbuch

Standort:

Verfasser:
Wolff, Uwe

Verfasser Angabe:
Uwe Wolff

Schlagwörter:

Verlag:
Herder

Erscheinungsort:
Freiburg/Br.

Jahr:
2001

Umfang:
250 S. : Ill.

ISBN:
978-3-451-27415-2

Reihe:
Herder Spektrum

Inhalt:
Labyrinthe sind aktuell - in der Psychologie, in spirituellen Erkundungen, in Kirchen, Gärten und Parks. Das Labyrinth ist aber auch ein uraltes Menschheitssymbol. Jedes Labyrinth hat - anders als der Irrgarten - eine Mitte und wird so zum Sinnbild der Suche nach Identität und nach dem Ziel des Lebens. Es stiftet Sinn für die Wendungen und Umwege auf dem Weg zum Ziel. Es symbolisiert den eigenen Lebensweg, mit lichten und dunklen Seiten, und führt zur heilenden erfahrung der Ganzheit.

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
Zanklhof0801SP03441PP.Y WOLVerfügbar (Depot)0 

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.

BenutzerInnen, die dieses Medium interessierte, haben auch folgende Medien entliehen:

Das Pippilotta-Prinzip
Der Birkenbihl Power-Tag
Zen für jeden Tag