Stadtbibliothek Graz
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Der Ton im Wörtersee

Autorenlesung

Literatur CD

Standort:

Verfasser:
Gernhardt, Robert

Verfasser Angabe:
Robert Gernhardt

Verlag:
Kunstmann

Erscheinungsort:
München

Jahr:
2009

Umfang:
1 CD : 79 Min.

ISBN:
978-3-88897-569-1

Inhalt:
Robert Gernhardt war ein viel gerühmter Meister des Vortrags, und niemand konnte ihn besser begleiten als Anne Bärenz (Klavier) und Frank Wolff (Cello), Ausnahmemusiker alle beide, mit dem perfekten Gespür für die vielen Stimmungslagen in Gernhardts Werk. Der Abend beginnt mit "Ich und mein Körper", geht dann auf (Lese)Reisen, gibt drei Rätsel auf und führt in die Welt der Literatur. Es folgen Momente der Besinnung und Duette. Und als Zugabe eins der schönsten Gernhardt-Gedichte, ein Klassiker: "Schön, schöner, am schönsten": Schön ist es, Champagner bis zum Anschlag zu trinken / und dabei den süßen Mädels zuzuwinken: Das ist schön.. Am allerallerschönsten aber ist es: dieses Hörbuch zu hören.

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
Zanklhof0901TD00364TD.DR GERVerfügbar0 

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.

BenutzerInnen, die dieses Medium interessierte, haben auch folgende Medien entliehen:

Sprechen Sie österreichisch ?
Thomas Bernhard
Helmut Qualtinger und der Autor lesen
Die Vorleserin
H. C. Artmann
Der Tod in Venedig
Der ewige Spießer