Stadtbibliothek Graz
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Holocaust - Die Geschichte der Familie Weiss

DVD

Standort:

Verfasser:
Chomsky, Marvin [Regie]

Verfasser Angabe:
Marvin Chomsky [Regie]

Personen:
Woods, James [Darsteller]
Streep, Meryl [Darsteller]
Moriarty,Michael [Darsteller]
Weaver, Fritz [Darsteller]
Green, Gerald [Drehbuch]

Zusatzfelder:
Land: USA
Sprache: Deutsch, Englisch
Untertitel: Deutsch

Schlagwörter:

Verlag:
Polyband

Erscheinungsort:
[o.O.]

Jahr:
1978

Umfang:
415 min.; Farbe

Ausleihhinweis:
Achtung! 4 DVDs

Altersfreigabe:
12

Nebeneintrag:
West, Brian [Kamera]
Gould, Morton [Musik]

Inhalt:
Der Vierteiler erzählt von der Verfolgung und Vernichtung der Juden im nationalsozialistischen Deutschland: Die jüdische Arztfamilie Weiss gerät in die Mordmaschinerie des NS-Staates, während der Jurist Dorf dadurch zu Einfluss und Karriere gelangt. Berlin, 1935: Karl Weiss und Inga Helms feiern ihre Hochzeit. Beide sind deutsche Staatsbürger, aber Karl ist Sohn einer jüdischen Familie. Wenig später werden die Nürnberger Gesetze erlassen, die sogenannte "Mischehen" als "Rassenschande" unter Strafe stellen. Dennoch bleibt die Familie Weiss in Deutschland. Noch ist der Schrecken, mit dem die Nazis ihre jüdischen Mitbürger überziehen werden, real nicht vorstellbar. Doch dann beginnt mit der Kristallnacht am 9. November 1938 die grausame Verfolgung der Juden...
DVD 1: "Die Hereinbrechende Dunkelheit" (1935 - 1940)
DVD 2: "Die Straße Nach Babi Yar" (1941 - 1942)
DVD 3: "Die Endlösung" (1942 - 1944)
DVD 4: "Die Überlebenden" (1944 - 1945)

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
MediathekME09DD070300TV.DH HOLVerfügbar0 

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.