Stadtbibliothek Graz

Neue Medien

Medien, die in den letzten 30 Tagen neu eingetroffen sind.

Belletristik350RSS Feed neue Medien: Belletristik
DVD165RSS Feed neue Medien: DVD
Hörfigur2RSS Feed neue Medien: Hörfigur
Jugendbuch59RSS Feed neue Medien: Jugendbuch
Kinderbuch248RSS Feed neue Medien: Kinderbuch
Literatur CD41RSS Feed neue Medien: Literatur CD
Literatur MP3-CD24RSS Feed neue Medien: Literatur MP3-CD
Musik CD19RSS Feed neue Medien: Musik CD
Objekt1RSS Feed neue Medien: Objekt
Sachbuch372RSS Feed neue Medien: Sachbuch
Spiele-Nintendo Swit1RSS Feed neue Medien: Spiele-Nintendo Swit
Zeitschriften242RSS Feed neue Medien: Zeitschriften
alle Mediengruppen1524RSS Feed neue Medien: Belletristik
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Polen

KulturSchock

eBook

Systematik:

Verfasser:
Gawin, Izabella
Schulze, Dieter

Verfasser Angabe:
Izabella Gawin ; Dieter Schulze

Sprache:
Deutsch

Schlagwörter:

Verlag:
REISE KNOW-HOW

Jahr:
2006

Umfang:
253 S. : Ill., Kt.

ISBN:
978-3-8317-1295-3

Inhalt:
Polen ist das größte der insgesamt zehn neuen Mitgliedsländer, die 2004 der Europäischen Union beigetreten sind. Das Bild, das man sich in Deutschland von seinen Nachbarn macht, ist extrem widersprüchlich. Da erscheint ein wirres Personal aus Wodkatrinkern und schönen Frauen, verbohrten Katholiken und fleißigen Gastarbeitern, empörten Bauern und Autodieben. Das Buch will Reisenden eine Orientierungshilfe sein, um die Erlebnisse in Polen leichter zu verstehen und in einen größeren Rahmen einzuordnen. Aus dem Inhalt: - Erinnerungsorte und Epochen - Erfahrungen der Fremdherrschaft, Heimat und Vertreibung - Polens Rolle im Europa der Regionen - Die Liebe zum "großen Bruder" Polens Amerikabegeisterung - Die Rolle der katholischen Kirche: Wallfahrten, Kreuze und Kalvarien - Der Papst - ein Held der Neuzeit - Kultur: die subversive Kraft der Literatur - Der "Nichtsnutz" und die polnische Kunst - Nachrichten aus der Provinz: Polens Minderheiten - Deutsche und Polen - eine Revue der Vorurteile - Streiflichter aus dem Alltag: Frau und Mann,Kinder, Familie, Arbeitsleben, Feste und Feiern - Leben auf dem Land - Tücken der polnischen Sprache - Vom Umgang mit Behörden und Polizei - Reise-Knigge: Ein paar Fettnäpfchen, in die man treten könnte

Dateigröße: 8,35 MB

ZWEIGSTELLESTATUSRÜCKGABE
Bibliothek digitalDaten werden geladen ...

Download digitaler Medien

Dieses Medium ist über unsere "Bibliothek digital" als Download entlehnbar!

Daten werden geladen ...

Informationen zur Bibliothek digital

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.