Stadtbibliothek Graz

Neue Medien

Medien, die in den letzten 30 Tagen neu eingetroffen sind.

Belletristik313RSS Feed neue Medien: Belletristik
CD-ROM1RSS Feed neue Medien: CD-ROM
DVD153RSS Feed neue Medien: DVD
Hörfigur2RSS Feed neue Medien: Hörfigur
Jugendbuch58RSS Feed neue Medien: Jugendbuch
Kinderbuch238RSS Feed neue Medien: Kinderbuch
Literatur CD61RSS Feed neue Medien: Literatur CD
Literatur MP3-CD38RSS Feed neue Medien: Literatur MP3-CD
Musik CD23RSS Feed neue Medien: Musik CD
Objekt1RSS Feed neue Medien: Objekt
Sachbuch365RSS Feed neue Medien: Sachbuch
Spiele-Nintendo Swit1RSS Feed neue Medien: Spiele-Nintendo Swit
Zeitschriften214RSS Feed neue Medien: Zeitschriften
alle Mediengruppen1468RSS Feed neue Medien: Belletristik
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Ephraim Kishons beste Familiengeschichten [Lesung]

Satiren

eAudio

Systematik:

Verfasser:
Kishon, Ephraim

Verfasser Angabe:
gelesen von Thomas Fritsch

Personen:
Fritsch, Thomas
Fritz, Thomas
Gerth, Volker

Sprache:
Deutsch

Schlagwörter:

Verlag:
Langen Müller

Jahr:
2007

Umfang:
180 Min.

ISBN:
978-3-7844-4025-5

Inhalt:
Der Bestseller-Autor blättert in diesen köstlichen Geschichten sein ganz privates Familienalbum auf, beginnend mit der Geburt seines ältesten Sohnes Rafi, erzählt von Amirs Streichen, von der süßen kleinen Nervensäge Renana, ihrem unvergesslichen Schnuller Zezi und natürlich von der besten Ehefrau von allen - und kommt zu dem Schluss, dass es sich trotz allem lohnt, dieses Abenteuer namens Familiengründung, bei dem Humor der beste Kompass ist.

Dateigröße: 121,96 MB

ZWEIGSTELLESTATUSRÜCKGABE
Bibliothek digitalDaten werden geladen ...

Download digitaler Medien

Dieses Medium ist über unsere "Bibliothek digital" als Download entlehnbar!

Daten werden geladen ...

Informationen zur Bibliothek digital

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.