Stadtbibliothek Graz

Neue Medien

Medien, die in den letzten 30 Tagen neu eingetroffen sind.

Belletristik475RSS Feed neue Medien: Belletristik
Blu-ray Disc9RSS Feed neue Medien: Blu-ray Disc
DVD246RSS Feed neue Medien: DVD
Hörfigur40RSS Feed neue Medien: Hörfigur
Jugendbuch69RSS Feed neue Medien: Jugendbuch
Kinderbuch866RSS Feed neue Medien: Kinderbuch
Literatur CD139RSS Feed neue Medien: Literatur CD
Literatur MP3-CD71RSS Feed neue Medien: Literatur MP3-CD
Musik CD36RSS Feed neue Medien: Musik CD
Objekt7RSS Feed neue Medien: Objekt
Sachbuch208RSS Feed neue Medien: Sachbuch
Spiele5RSS Feed neue Medien: Spiele
Zeitschriften251RSS Feed neue Medien: Zeitschriften
alle Mediengruppen2422RSS Feed neue Medien: Belletristik
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Zentralamerika

Maya und Azteken

Sachbuch

Standort:

Verfasser:
Aimi, Antonio

Verfasser Angabe:
Antonio Aimi. Mitarb. von Raphael Tunesi. [ Aus dem Ital. von Caroline Gutberlet]

Personen:
Tunesi, Raphael
Gutberlet, Caroline

Schlagwörter:

Verlag:
Parthas

Erscheinungsort:
Berlin

Jahr:
2009

Umfang:
384 S. : zahl. Ill.

ISBN:
978-3-936324-76-1

Bandangabe:
9

Reihe:
Bildlexikon der Völker und Kulturen

Inhalt:
Die Hochkultur der Mayas, deren Blütezeit um 300 n. Chr. begann, ist berühmt für ihre Mathematik, ihren Hieroglyphenkalender und ihre Schrift, das älteste Schriftzeugnis Altamerikas. Sie hinterließ in Mexiko, Belize, Honduras und Guatemala zahlreiche imposante Stufenpyramiden, Paläste und Observatorien. Das Volk der Azteken, das sich selbst als »Mexica« bezeichnete, worin der Ursprung des heutigen Ländernamens liegt, brachte hoch entwickeltes Kunsthandwerk in Form von Gold- und Kupferschmuck hervor. Während das Aztekenreich, das zwischen dem 14. und 16. Jahrhundert existierte, mit der Ankunft der Spanier unterging, leben die Nachfahren der Mayas noch heute in ihren Siedlungsgebieten teilweise ihre traditionelle Lebensweise. Der reich bebilderte und übersichtlich gestaltete Band behandelt die verschiedenen Herrscher beider Völker, verleiht Einblick in die Gesellschaftsstruktur, das Alltagsleben und die Religion. Ein Hauptaugenmerk liegt dabei auf den Städten, die die beiden Hochkulturen errichteten.

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
Zanklhof0901SP01201KB.WMA AIM
Ausleihe
Verfügbar0 

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Handb. Kjub, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur, Unterrichtsmaterial, Zubehör, eAudio, eBook, eMusic, ePaper, eVideo

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.

BenutzerInnen, die dieses Medium interessierte, haben auch folgende Medien entliehen:

Atlas der Weltreligionen