Stadtbibliothek Graz
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

La Secte des égoïstes

Roman

Belletristik

Standort:

Verfasser:
Schmitt, Eric-Emmanuel

Verfasser Angabe:
Eric-Emmanuel Schmitt

Sprache:
Französisch

Schlagwörter:

Verlag:
Éditions des Deux Terres

Erscheinungsort:
Paris

Jahr:
2008

Umfang:
124 S.

Fußnote:
Die Schule der Egoisten

ISBN:
978-2-253-14050-4

Reihe:
Le Livre de Poche

Inhalt:
Ein Forscher untersucht das Leben des Gaspard Languenhaert: dieser Philosoph aus dem 18. Jahrhundert behauptete, die Welt existiere nur in der menschlichen Vorstellung und das Leben sei nur ein Traum. Ein Roman über die Unzulänglichkeiten von Vernunft und Logik.

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
Zanklhof0801BU52172FS.RF SCHMIVerfügbar0 

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Andritz, Bücherbus, Gösting, Mediathek, Nord - Geidorf, Ost - Schillerstraße, Süd - Lauzilgasse, West - Eggenberg, Zanklhof

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Andritz, Bücherbus, Gösting, Mediathek, Nord - Geidorf, Ost - Schillerstraße, Süd - Lauzilgasse, West - Eggenberg, Zanklhof

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.

BenutzerInnen, die dieses Medium interessierte, haben auch folgende Medien entliehen:

Sans feu ni lieu
Maigret à l' école
Schloss aus Glas
Witwe für ein Jahr