Stadtbibliothek Graz

Neue Medien

Medien, die in den letzten 30 Tagen neu eingetroffen sind.

Belletristik182RSS Feed neue Medien: Belletristik
DVD91RSS Feed neue Medien: DVD
Hörfigur21RSS Feed neue Medien: Hörfigur
Jugendbuch60RSS Feed neue Medien: Jugendbuch
Kinderbuch300RSS Feed neue Medien: Kinderbuch
Literatur CD84RSS Feed neue Medien: Literatur CD
Literatur MP3-CD68RSS Feed neue Medien: Literatur MP3-CD
Musik CD9RSS Feed neue Medien: Musik CD
Sachbuch172RSS Feed neue Medien: Sachbuch
Spiele15RSS Feed neue Medien: Spiele
Spiele-XBOX1RSS Feed neue Medien: Spiele-XBOX
Zeitschriften126RSS Feed neue Medien: Zeitschriften
alle Mediengruppen1129RSS Feed neue Medien: Belletristik
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Raffl

DVD

Standort:

Verfasser:
Berger, Christian [Regie]

Verfasser Angabe:
Christian Berger

Personen:
Weinberger, Lois [Darsteller]
Schönherr, Dietmar [Darsteller]
Weber, Barbara [Darsteller]
Viertl, Barbara [Darsteller]
Berger, Christian [Drehbuch]

Zusatzfelder:
Sprache: Deutsch
Herkunft: Österreich

Verlag:
Hoanzl

Erscheinungsort:
Wien

Jahr:
1984

Umfang:
95 Min.; Farbe

Altersfreigabe:
12

Nebeneintrag:
Breit, Bert [Musik]
Berger, Christian [Kamera]

ISBN:
900-6-472-00879-8

Interessenskreise:
ab 12 Jahre

Bandangabe:
66

Reihe:
Der österreichische Film
Edition Standard

Inhalt:
Raffl ist ein verschuldeter Bergbauer, der mit seiner psychisch kranken Frau und einer Ziehtochter abseits eines Dorfs lebt. Da er sich am Kampf gegen die Franzosen nicht beteiligt hat, wird er im Wirtshaus verhöhnt und auch seine Ziehtochter, der er nachstellt, verachtet ihn. Zufällig hat er jedoch das Versteck Andreas Hofers entdeckt und will es verraten, um an das hohe Kopfgeld zu gelangen. Er schwankt, muss aber letztlich Hofers Versteck preisgeben, ohne die ausgesetzte Belohnung zu erhalten. Trotz seiner "Verdienste" kommt Raffl um seinen Pachthof, seine Frau und die Ziehtochter verlassen ihn, und Anhänger des getöteten Hofer vertreiben ihn aus der Gegend. In Bayern geht es Raffl dann als Gehilfe in einem Handelskontor zunächst recht gut, innerlich vereinsamt und heimatlos verfällt er jedoch einer tiefen Depression.

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
Süd - Lauzilgasse0807DD00456TV.DG RAFVerfügbar0 
Mediathek1513SB01609TV.DG RAFVerfügbar0 

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Andritz, Bücherbus, Gösting, Mediathek, Nord - Geidorf, Ost - Schillerstraße, Süd - Lauzilgasse, West - Eggenberg, Zanklhof

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Andritz, Bücherbus, Gösting, Mediathek, Nord - Geidorf, Ost - Schillerstraße, Süd - Lauzilgasse, West - Eggenberg, Zanklhof

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.

BenutzerInnen, die dieses Medium interessierte, haben auch folgende Medien entliehen:

Tintenherz