Stadtbibliothek Graz
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Jetzt wird Mama wirklich alt!

Chancen und Hilfe für den Umgang mit den alten Eltern

Sachbuch

Standort:

Verfasser:
Teusen, Gertrud

Verfasser Angabe:
Gertrud Teusen

Schlagwörter:

Verlag:
Kreuz

Erscheinungsort:
Stuttgart

Jahr:
2008

Umfang:
179 S.

ISBN:
978-3-7831-3030-0

Interessenskreise:
Generation Plus : Alt und Jung gemeinsam
Generation Plus

Inhalt:
Wenn die Eltern alt werden, dann gerät für viele Menschen die Welt ins Wanken. Gerade erst haben sie selbst Unabhängigkeit erlangt, vielleicht eigene Kinder zur Welt gebracht. Kaum ist die Frage der Kinderbetreuung passé, tritt die Seniorenversorgung auf den Plan. Wie soll es mit Vater und Mutter weitergehen, was heißt es, in Würde zu altern? Welche psychischen Probleme und Krisen erwarten die alten Eltern, wie können Kinder verständnisvoll darauf reagieren? Aber auch viele praktische Fragen werden diskutiert rund um die Pflege, das Thema Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung, die richtige Betreuungsform sowie gesetzliche und finanzielle Fragen. Dieses Buch beinhaltet alles, was Kinder alter Eltern wissen müssen.

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
Süd - Lauzilgasse0807BU04992PP.Y TEU
Generation Plus
Entliehen010.11.2020

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.