Stadtbibliothek Graz
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Hamlettas wilder Sommer

Kinderbuch

Standort:

Verfasser:
Lütje, Susanne

Verfasser Angabe:
Susanne Lütje. Mit Bildern von Marine Ludin

Personen:
Ludin, Marine [Ill.]

Schlagwörter:

Verlag:
Sauerländer

Erscheinungsort:
Aarau [u.a.]

Jahr:
2007

Umfang:
126 S. : Ill.

ISBN:
978-3-7941-6074-7

Interessenskreise:
ab 08 Jahre

Inhalt:
Hamletta ist glücklich. Sie darf zusammen mit den beiden kleinen Geschwistern für drei Wochen zu den Großeltern aufs Land. Kaum angekommen, retten sie einen alten Esel vor dem Schlachthof und adoptieren ihn. Doch leider steht schon bald Tante Mechthild vor der Tür. Lieb ist sie nur zu Hamlettas kleiner Schwester, ansonsten ist sie eine Giftspritze, die schon bald die gesammelten Nacktschnecken auf dem Gewissen hat. So kann's nicht weitergehen! Als Bande der Wilden Schnecken setzen die Kinder sich zur Wehr und werden erfolgreiche Lebensretter.

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTANDORT2STATUSVORM.RÜCKGABE
Zanklhof0801BU50281JE.F LUEAusleiheVerfügbar0 

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.

BenutzerInnen, die dieses Medium interessierte, haben auch folgende Medien entliehen:

Opageschichten vom Franz
Mini ist kein Angsthase
Mini erlebt einen Krimi
Der geheime Großvater
Pelinka und Satlasch