Stadtbibliothek Graz
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Mutter Courage und ihre Kinder

eine Chronik aus dem Dreißigjährigen Krieg

Belletristik

Verfasser:
Brecht, Bertolt

Verfasser Angabe:
Bertolt Brecht. [Mitarb.: Margarete Steffin]

Personen:
Steffin, Margarete

Sprache:
Deutsch

Schlagwörter:

Verlag:
Suhrkamp

Erscheinungsort:
Frankfurt am Main

Jahr:
2007

Umfang:
107 S.

ISBN:
3-518-10049-1

Bandangabe:
49

Reihe:
Edition Suhrkamp

Inhalt:
Brecht, irritiert von der Aufnahme der Courage als "Niobe-Tragödie", nimmt mittels der Modell-Inszenierung 1949, eigener Interpretationen und Textkorrekturen Veränderungen vor, die den Witz (hier: Bitterer Humor) und die rücksichtslose Vitalität (Lebenskraft, Überlebenswille) der Courage betonen sollen. Er zeigt ihre tiefe Zerrissenheit, ihre Sprünge von Mütterlichkeit zu Geschäftligkeit, von trickreicher Härte zu reißendem Schmerz, einen den Kriegswirren ausgelieferten Menschen, der mit allen Mitteln versucht, das "Beste" aus jeder Situation zu machen. Die Illusion von einer besseren Welt, in der der Einzelne mit der Gesellschaft übereinstimmt, taucht erst gar nicht auf, die Hoffnung ist im wahrsten Sinn des Wortes stumm, verkörpert durch Kattrin, die, wenn auch nur zu tierischem Lallen, so doch zu Mitleid fähig ist.

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
Süd - Lauzilgasse0707BU02039DD.D BREEntliehen003.11.2020

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.

BenutzerInnen, die dieses Medium interessierte, haben auch folgende Medien entliehen:

Die Klavierspielerin
Heldenplatz