Stadtbibliothek Graz
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Josef Ritter von Gadolla und die letzten Kriegstage in Gotha

Sachbuch

Standort:

Verfasser:
Raschke, Helga

Verfasser Angabe:
Helga Raschke

Schlagwörter:

Verlag:
Raschke

Erscheinungsort:
Gotha

Jahr:
2007

Umfang:
180 S. : Ill.

Auflage:
1. Aufl.

Interessenskreise:
Biographie

Inhalt:
Das Buch gibt einen Einblick in die altösterreichische Adelsfamilie. Oberstleutnant Josef Ritter von Gadolla hatte gegen den Befehl, Gotha im Zweiten Weltkrieg bis zum letzten Mann zu verteidigen, weiße Fahnen hissen lassen. Nach dem Versuch, die Stadt den amerikanischen Streitkräften zu übergeben, wurde er vor ein Standgericht gestellt und hingerichtet. Helga Raschke veranschaulicht das Lebensbild des österreichischen Offiziers, seine Mentalität und großen persönlichen Konflikte beim Verweigern des militärischen Befehls. 1997 hob das Thüringer Oberlandesgericht auf Antrag der Thüringer Generalstaatsanwaltschaft das Unrechtsurteil des nationalsozialistischen Standgerichtes Weimar vom 4. April 1945 auf. Damit war erstmals in Thüringen ein zu Unrecht verurteilter Wehrmachtsoffizier rehabilitiert worden. Das Buch ist eine umfassende Darstellung der letzten Kriegsmonate in Gotha mit Luftangriffen, menschlichen Leiden und Entbehrungen bis zur bedingungslosen Übergabe am 4. April 1945.

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
Ost - Schillerstraße0706BU28584GE.QT RASVerfügbar0 

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Andritz, Bücherbus, West - Eggenberg

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Andritz, Bücherbus, West - Eggenberg

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.