Stadtbibliothek Graz
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Sessions for Robert J / Eric Clapton

Musik CD

Standort:

Verfasser:
Johnson, Robert [Komp.]

Personen:
Clapton, Eric [guitar, vocal]
East, Nathan [bass]
Gadd, Steve [drums]
Preston, Billy [organ]
Stainton, Chris [piano]

Schlagwörter:

Verlag:
Reprise

Erscheinungsort:
[New York]

Jahr:
2004

Umfang:
49'40 + 1 DVD

Ausleihhinweis:
Achtung! 1 CD, 1 DVD

ISBN:
3-624-89262-2

Inhalt:
Robert Johnson starb 1938 im Alter von nur 27 Jahren unter mysteriösen Umständen, er hinterließ Aufnahmen von gerade einmal 29 Songs und zählt dennoch bis zum heutigen Tag zu den größten Legenden der Bluesmusik. Sein Erbe stellt für viele die Quintessenz des Zwölftaktergenres dar. Die Rolling Stones wurden von ihm beeinflusst, Led Zeppelin genauso, und auch Eric Clapton entdeckte den Delta-Bluesman aus Hazlehurst, Mississippi, früh als Inspirationsquelle. Schon bei John Mayalls Bluesbreakers und Cream pflegte er dessen Nachlass, in seiner Sololaufbahn kam er ebenfalls regelmäßig auf die mythische Figur des Countryblues zurück.
Jetzt widmet "Ol' Slowhand" Robert Johnson erstmals ein komplettes Album. Mit alten Weggefährten wie Andy Fairweather Low, Doyle Bramhall II, Billy Preston, Jerry Portnoy, Nathan East und Steve Gadd kehrt er zu seinen Wurzeln zurück. In 14 Coverversionen erinnert er sich an den "Schlüssel zu meinem musikalischen Dasein", an den Orientierungspunkt, "an dem ich festhalte, wenn ich fühle, dass ich vom Weg abkomme" (O-Ton Clapton).
Die Ehrerbietung, die man aus diesen Statements ablesen kann, äußert sich auch in den respektvollen Bearbeitungen. Der 16-fache Grammy-Gewinner liefert da zeitlose Einspielungen ab. Über weite Strecken bleibt er sehr nahe an den spartanisch ausgestatteten Originalen, er erlaubt sich nur behutsame Veränderungen. So bekommt "32-20 Blues" einen Rock'n'Roll-Touch, "Last Fair Deal Gone Down" kommt im Gospelrhythmus daher, "They're Red Hot" wird als Ragtime gedeutet. Doch sogar in diesen dezenten Abweichungen ist immer noch die Achtung zu hören, mit der hier ein Gitarrengott einem anderen huldigt.

enthaltene Werke:
CD: .Sweet home Chicago
Milkcow's calf Blues
Terraplane Blues
If I had possession over Judgement Day
Stop breakin' down Blues
Little Queen of Spades
DVD: Kind hearted woman Blues
Hell hound on my trail
Sweet home Chicago

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
MediathekME01CD053891TD.MP ClaVerfügbar0 

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Andritz, Bücherbus, West - Eggenberg

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Andritz, Bücherbus, West - Eggenberg

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.

BenutzerInnen, die dieses Medium interessierte, haben auch folgende Medien entliehen:

The very best of Sandie Shaw / Sandie Shaw
Number ones / Bee Gees
Austro Pop Show zwa
Elvis forever / Elvis Presley
Best of STS / STS
The essential Neil Diamond / Neil Diamond
Something stupid / Nancy Sinatra
Die größten Hits aus 25 Jahren / Wolfgang Ambros