Stadtbibliothek Graz
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Sea of reeds / Accordion Tribe

Musik CD

Standort:

Personen:
Bibic, Bratko [accordion]
Hollmer, Lars [accordion]
Kalaniemi, Maria [accordion]
Klucevsek, Guy [accordion]
Lechner, Otto [accordion]

Urheber:
Accordion Tribe

Verlag:
Intuition

Erscheinungsort:
[o.O.]

Jahr:
2002

Umfang:
52'00

ISBN:
0-447-33272-4

Inhalt:
Einem uralten, bis heute viel geliebten Instrument haben sich "Accordion Tribe" verschrieben, und zwar mit einhundertprozentiger Exklusivität (abgesehen von ganz wenigen Gesangsteilen). Mit "Sea Of Reeds" ist ihnen dabei ein Album gelungen, das durchaus auch Folkloristisches besitzt, aber nicht die geringste Betulichkeit. Spirituelle Momente, leicht holzschuhhafte Tanzmusik, gewagte Harmoniefolgen, Swing, Beinah-Polka, ein ganz eigenartiger Walzer, folkloristische Crossover-Manöver aus Irish-Folk, slawischen Tonalitäten, Swing und zeitgenössischer US-Komposition, hochauflösende Blödeleien ("Tangocide") und Soundtrack-Atmosphäre werden mit derart hohem spieltechnischem Standard inszeniert, dessen scheinbar müheloser Fluss analytisches Denken an Virtuosiät und dergleichen kaum mal aufkommen lässt.
Die klangliche Fülle ergibt sich aus der Unerschöpflichkeit des Instruments, die stilistische Vielfalt und Freiheit aus den unterschiedlichen Herkünften und Biografien der Spieler. Guy Klucevsek (USA), nicht nur in Weltmusikkreisen, sondern auch im avantgardistischen Jazz ein Begriff, spielte mit John Zorn, Bill Frisell, Anthony Braxton und dem Kronos Quartet. Er gründete den fünfköpfigen Akkordeon-Stamm in den späten 90ern ursprünglich als befristetes Projekt mit Lars Hollmer (Schweden), Otto Lechner (Österreich), Bratko Bibic (Slowenien) und der Finnin Maria Kalaniemi. Akkordeonspielerin seit ihrem achten Lebensjahr, studierte die Multi-Instrumentalistin (u.a. Mandoline und Geige) neben traditioneller Musik auch Musiktheorie und Improvisation. Sie gilt vor allem im eigenen Land als Schlüsselfigur bei der Bewahrung finnischer Folk-Traditionen und hat mit anderen Besten wie dem Helsinki Melodeon Ladies Quintet und der Ethno-Jazz-Fusionband (!) Zeta Bob gearbeitet.

enthaltene Werke:
Tangocide
Unikko
Pas du Valse
Swither
Portaletyde
Gras
Goldhorn
Silvia's tongue
Suedaf

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTANDORT2STATUSVORM.RÜCKGABE
MediathekME01CD053495TD.MW AccAusleiheVerfügbar0 

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.

BenutzerInnen, die dieses Medium interessierte, haben auch folgende Medien entliehen:

Inspiracion - espiracion / Gotan Project
Dobrek Brasil - Luz e Sombras / Krysztof Dobrek
Eternelle / Edith Piaf
Buddha-bar presents Segesta / Lino Cannavacciulo
Rahmania / The Bollywood Brass Band
Iag Bari / Fanfare Ciocarlia
Dancing in the field / Giora Feidman
Farmers Market
Drum drum dance
Tsiganes
Faith