Stadtbibliothek Graz
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Isabel I, Reina de Castilla / La Capella Reial de Catalunya

Luces y Sombras en el tiempo de la primera gran Reina del Renacimiento (1451-1504)

Musik CD

Hauptsachtitel Ansetzung:
Isabel 1., Reina de Castilla / / La Capella Reial de Catalunya

Standort:

Personen:
Savall, Jordi [Dir.]
Figueras, Montserrat [Sopran]
Savall, Arianna [Sopran]
Climent, Lambert [Tenor]
Ricart, Jordi [Bariton]

Urheber:
La Capella Reial de Catalunya

Schlagwörter:

Verlag:
Alia Vox

Erscheinungsort:
[o.O.]

Jahr:
2004

Umfang:
77'43

ISBN:
9-9860983-8-6

Inhalt:
Die vorliegende CD bietet einen musikalischen Überblick über das Leben und die Zeit Isabellas I. von Kastilien (1451 - 1504). Die meisten ausgewählten Stücke wurden ursprünglich in direktem Zusammenhang mit einem Ereignis ihrer Regierungszeit komponiert, wie beispielsweise die Bürgerkriege in Aragonien oder die Eroberung von Alhama und Granada.
In der Tat wurde zu jener Zeit der Gesang als wirkungsvolles Kommunikationsmittel oft eingesetzt, indem er die politisch genehmste Perspektive der sowohl national als auch international zu verbreitenden grundlegenden Botschaften übertrug. Isabella und Ferdinand machten oft davon Gebrauch, um ihr strategisches Ziel der Einführung einer einheitlichen, zentralisierten christlichen Monarchie in Spanien umzusetzen. Andere Stücke mit einer geringeren direkten historischen Verbindung wurden örtlichen zeitgenössischen Quellen entnommen und belegen auch verschiedene wichtige Aspekte der Musikkultur der iberischen Renaissance.
Alles in allem wurde diese Musik hier etwa als eine Art Soundtrack zusammengestellt, der gar als Hintergrundmusik zu einem historischen Film über den faszinierenden Charakter der katholischen Königin dienen könnte. Die somit entstandene musikalische Abfolge vermittelt umso mehr ein eindringliches Gefühl der historischen Authentizität, als diese über zwanzig aus verschiedenen historischen Quellen zusammengetragenen Stücke aus dem Ende des 15. und Anfang des 16. Jahrhunderts auf einmal weitaus mehr als ein einfaches Liedrepertoire zu sein scheinen und in der Lage sind, die typische Atmosphäre des Hoflebens auf der iberischen Halbinsel während dieser so bedeutenden Übergangszeit von der mittelalterlichen Tradition zur neuen Kultur der Renaissance widerzuspiegeln und vor Ohren zu führen.

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
MediathekME01CD053990TD.MK SavVerfügbar0 

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.