Stadtbibliothek Graz

Neue Medien

Medien, die in den letzten 30 Tagen neu eingetroffen sind.

Belletristik226RSS Feed neue Medien: Belletristik
DVD102RSS Feed neue Medien: DVD
Hörfigur40RSS Feed neue Medien: Hörfigur
Jugendbuch62RSS Feed neue Medien: Jugendbuch
Kinderbuch346RSS Feed neue Medien: Kinderbuch
Literatur CD77RSS Feed neue Medien: Literatur CD
Literatur MP3-CD61RSS Feed neue Medien: Literatur MP3-CD
Sachbuch242RSS Feed neue Medien: Sachbuch
Spiele19RSS Feed neue Medien: Spiele
Unterrichtsmaterial4RSS Feed neue Medien: Unterrichtsmaterial
Zeitschriften132RSS Feed neue Medien: Zeitschriften
alle Mediengruppen1311RSS Feed neue Medien: Belletristik
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Before the poison / Marianne Faithfull

Musik CD

Standort:

Personen:
Faithfull, Marianne [vocal]

Schlagwörter:

Verlag:
Naive

Erscheinungsort:
[o.O.]

Jahr:
2004

Umfang:
40'59

ISBN:
9-7585-5909-5

Inhalt:
Zwei Jahre nach der Studio-LP Kissin` Time legt die britische Rockdiva Marianne Faithfull mit Before The Poison ein ebenso experimentelles wie zeitloses Album vor. PJ Harvey und Nick Cave haben produziert, mitkomponiert und -gespielt, und sowohl die schräge, als auch die düstere Seite abgedeckt. Zwischen dem harten Punkrock "My Friends Have" und der elegischen Ballade "Crazy Love", zur Kratzgeige ausdrucksstark intoniert, liegen musikalische Welten. Und doch gilt eines für alle Stücke -- eine unglaubliche Intimität, die einen sogartig in die zwiespältige Gefühlswelt der Marianne Faithfull hineinzieht. Selbst einem sparsamen Folksong wie "No Child Of Mine" verleiht sie mit ihrem Sprechgesang etwas Geheimnisvolles, noch expressiver fallen der Titelsong mit der Grabesstimme aus, und das akustisch-monotone "In The Factory", über eine träumende Fabrikarbeiterin, angesiedelt zwischen Lennons "Working Class Hero" und den frühen Velvet Underground.
Für den irisch beeinflussten Folksong "Last Song" hat die eigenwillige Künstlerin mit Damon Albarn an den akustischen Gitarren einen weiteren, kongenialen Partner gefunden. Bei "Desperanto", einemPsycho-Funk-Metal-Disco-Stück, läuft sie unter der Ägide von Nick Cave zu absoluter Höchstform auf.

enthaltene Werke:
The mystery of love
My friends have
Crazy love
Last song
No child of mine
Before the poison
There is a ghost
In the factory
Desperanto

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
MediathekME01CD052931TD.MP FaiVerfügbar0 

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Andritz, Bücherbus, Gösting, Mediathek, Nord - Geidorf, Ost - Schillerstraße, Süd - Lauzilgasse, West - Eggenberg, Zanklhof

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Andritz, Bücherbus, Gösting, Mediathek, Nord - Geidorf, Ost - Schillerstraße, Süd - Lauzilgasse, West - Eggenberg, Zanklhof

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.

BenutzerInnen, die dieses Medium interessierte, haben auch folgende Medien entliehen:

Fijacion oral / Shakira
Amartine / Enya
Anastacia / Anastacia
A day without rain / Enya
Time after time / Eva Cassidy
Bridge over troubled water / Simon and Garfunkel