Stadtbibliothek Graz
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Fred Astaire's finest hour / Soundtrack

Musik CD

Standort:

Verfasser:
Gershwin, George [Komp.]
Berlin, Irving [Komp.]
Porter, Cole [Komp.]

Personen:
Astaire, Fred [vocal]
Peterson, Oscar [piano]
Brown, Ray [bass]
Stoller, Alvin [drums]
Kessel, Barney [guitar]

Verlag:
Verve

Erscheinungsort:
[o.O.]

Jahr:
2003

Umfang:
60'39

ISBN:
4-00-762182-9

Inhalt:
Ich war nie ein Fan meiner eigenen Gesangsstimme", sagte Fred Astaire einst. Ganz anders sahen das beispielsweise die Komponisten Cole Porter, George Gershwin und Irving Berlin, die bekennende Fans seiner Stimme waren, und natürlich die zahllosen Astaire-Anhänger in aller Welt. Der Großteil der Stücke von "Fred Astaire's Finest Hour" stammt von der 1952 aufgenommenen Clef-LP "The Fred Astaire Story", die der singende Tänzer 1952 mit einem All-Star-Sextett aufnahm, das ansonsten bei Norman Granz' legendären "Jazz At The Philharmonic"-Konzerten für stürmische Begeisterung sorgte: Trompeter Charlie Shavers, Tenorsaxophonist Flip Phillips, Pianist Oscar Peterson, Gitarrist Barney Kessel, Bassist Ray Brown und Schlagzeuger Alvin Stoller. Während Astaire ansonsten nur Material interpretierte, das bis ins letzte Detail ausarrangiert war, ließ er sich hier auf das Abenteuer einer wirklichen Jamsession ein. Nach einer kurzen Besprechung mit den Musikern wurde einfach die Bandmaschine angestellt und losgelegt. Zwar entfernt sich Fred Astaire bei seinen Interpretationen nie allzu weit von den Originalmelodien, ließ sich aber von der Atmosphäre so sehr beeinflussen, daß jede seiner Phrasen eine improvisatorische Lässigkeit erhielt. Die restlichen Tracks dieser Compilation erschienen 1959 auf dem Album "Now"und wurden mit einem Orchester unter der Leitung von Marty Paich und Pete King eingespielt.

enthaltene Werke:
Steppin' out with my baby
Let's call the whole thing off
They can't take that away from me
Cheek to cheek
They all laughed
No strings (I'm fancy free)
Puttin' on the Ritz
Oh, lady, be good!
Isn't this a lovely day?

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
MediathekME01CD046305TD.MF AstVerfügbar0 

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.