Stadtbibliothek Graz
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

French arias / Magdalena Kozena

Musik CD

Standort:

Verfasser:
Gounod, Charles [Komp.]
Berlioz, Hector [Komp.]
Massenet, Jules [Komp.]

Personen:
Kozena, Magdalena [Mezzosopran]
Minkowski, Marc [Dir.]

Urheber:
Mahler Chamber Orchestra
Choeur des Musiciens du Louvre

Schlagwörter:

Verlag:
Deutsche Grammophon

Erscheinungsort:
Hamburg

Jahr:
2003

Umfang:
78'38

ISBN:
8-947421-42-1

Inhalt:
Lange Zeit haben Sänger einen großen Bogen um das französische Opernrepertoire gemacht, vor allem jene, die die Sprache nicht mit der Muttermilch aufgesogen haben. Das lag nicht nur an der französischen Phonetik, die Sänger vor schwierige Artikulationsprobleme stellt; das lag auch an dem pompösen, oft seichtem Sujet mancher französischer Oper. Bei der tschechischen Mezzo-Sopranistin Magdalena Ko¸ená zerstreuen sich alle Bedenken; seit einigen Jahren lebt sie in Paris mit ihrem Ehemann, einem französischen Bariton.
Überhaupt fühlt sie sich der französischen Sprache und Lebensart sehr nahe. Nach dieser Aufnahme mit Arien aus Opern von Daniel-Francois-Esprit Auber, Charles Gounod, Jules Massenet, Hector Berlioz, Ambroise Thomas, George Bizet, Jacques Offenbach und anderen wird daran niemand mehr zweifeln können. Ko¸enás Stimme ertönt kristallklar, ohne Manierismen. Ihr Vortrag ist graziös, von natürlicher Anmut, eben von jenem Esprit und Charme, der rein französisch ist und so schwer nachgemacht werden kann.
Es wäre ein Leichtes, etwa aus der Mignons Arie "Connais-tu le pays" aus Thomas' Mignon eine schmalzige Schmonzette zu machen. Doch was macht Ko¸ená daraus? Ein schlicht beseeltes Lied, leise und intim. Einfach wunderbar! Sie lässt sich eben nicht zum Stimmvieh degradieren, das würde der in Alter Musik geschulte Marc Minkowski auch gar nicht zulassen. Und auch er bringt das Wunder zu Stande, plötzlich eine Oboe, ein Fagott, einen Kontrabass so klingen zu lassen, als sei nie zuvor ein solches gespielt worden. Bravo!

enthaltene Werke:
Auber: Le domino noir
Gounod: Romeo et Juliette
Massenet: Cleopatre - J'ai verse le poison
Verdi: Don Carlos - Choeur de dames et Chanson du voile
Verdi: Don Carlos - Au palais des fees
Berlioz: La damnation de Faust - Chanson gothique
Ravel: L'heure espagnole - Oh! la pitoyable aventure!
Massenet: Don Quichotte - J'ai bien assez de mes tristesses
Thomas: Mignon - Connais-tu le pays

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
MediathekME01CD044882TD.MK KozVerfügbar0 

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.