Stadtbibliothek Graz
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Symphonic poems / Antonin Dvorak

Musik CD

Einheits Sachtitel:
[Werke / Ausw.]

Standort:

Verfasser:
Dvorák, Antonín [Komp.]

Personen:
Harnoncourt, Nikolaus [Dir.]

Urheber:
Royal Concertgebouw Orchestra

Verlag:
Teldec

Erscheinungsort:
Hamburg

Jahr:
2001

Umfang:
42'42 ; 41'03

Ausleihhinweis:
Achtung! 2 CDs

ISBN:
5-646-02212-6

Inhalt:
Die sinfonischen Dichtungen von Antonin Dvorák fristen im Schatten der Programmmusiken seines Landsmannes Friedrich Smetana eher ein bescheidenes Dasein. Verdient hat dies der Komponist gewiss nicht. Dvoráks musikalischer Stil setzt detailfreudig all das um, was programmatisch in den Balladen des tschechischen Dichters Jaromir Erben steckt, dessen Sammlung "Der Blumenstrauß" Grundlage für die Kreationen des böhmischen Meisters bildet. Sie schildern brisante, gruselige Begebenheiten. So bekommt man Gänsehaut beim "Wassermann". Der mordet ein Kind und wirft es der Mutter vor die Füße. Die geisterhafte "Mittagshexe" wird beschworen, die einem Kind einen tödlichen Schrecken einjagt, weil dieses die Mutter nervt. Giftmord in der "Waldtaube" mit folgendem Suizid der Mörderin machen das Werk zum sinfonischen Thriller. Schließlich geistert das Stiefkind-Syndrom durch "Das goldene Spinnrad" bis wilde Wölfe die böse Mutter und ihre Tochter vertilgen.
Für diese differenzierte Tonmalerei bietet Nikolaus Harnoncourt alle Tugenden seiner klangrednerischen Ambitionen auf. Straff sind die Tempi angelegt, kantig fahren die Emotionen hoch, plastisch formen sich die Themen, die Dvorák als Meister handlungsbezogener Charakterisierungskunst ausweisen. Das Royal Concertgebouw Orchestra spielt geschmeidig mit viel Sinn für Farben in den Mittelstimmen. Ohne sentimentalen Beigeschmack werden die lyrischen Abschnitte und die seelischen Befindlichkeiten der Akteure nachgezeichnet. Die homogene Klangkultur des niederländischen Orchesters lässt den fülligen Orchestersatz durchweg transparent erscheinen. Eine Einspielung von Format.

enthaltene Werke:
CD 1: Zlaty kolovrat op. 109 (Das goldene Spinnrad)
Polednice op. 108 (Die Mittagshexe)
CD 2: Vodnik op. 107 (Der Wasserrad)
Holoubek op. 110 (Die Waldtaube)

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
MediathekME01CD043199TD.MK DvoVerfügbar0 

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.