Stadtbibliothek Graz

Neue Medien

Medien, die in den letzten 30 Tagen neu eingetroffen sind.

Belletristik325RSS Feed neue Medien: Belletristik
CD-ROM1RSS Feed neue Medien: CD-ROM
DVD169RSS Feed neue Medien: DVD
Hörfigur27RSS Feed neue Medien: Hörfigur
Jugendbuch66RSS Feed neue Medien: Jugendbuch
Kinderbuch239RSS Feed neue Medien: Kinderbuch
Literatur CD80RSS Feed neue Medien: Literatur CD
Literatur MP3-CD38RSS Feed neue Medien: Literatur MP3-CD
Musik CD18RSS Feed neue Medien: Musik CD
Objekt1RSS Feed neue Medien: Objekt
Sachbuch417RSS Feed neue Medien: Sachbuch
Spiele-Nintendo Swit2RSS Feed neue Medien: Spiele-Nintendo Swit
Zeitschriften234RSS Feed neue Medien: Zeitschriften
alle Mediengruppen1617RSS Feed neue Medien: Belletristik
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Ein Vermächtnis

Belletristik

Standort:

Verfasser:
Bedford, Sybille

Verfasser Angabe:
Sybille Bedford. Aus dem Engl. neu übers. und mit einem Dossier versehen von Reinhard Kaiser

Personen:
Kaiser, Reinhard

Schlagwörter:

Verlag:
Eichborn

Erscheinungsort:
Frankfurt/M.

Jahr:
2003

Umfang:
396 S. : Kt.

ISBN:
3-8218-4519-8

Bandangabe:
223

Reihe:
Die andere Bibliothek

Inhalt:
Bedford, 1911 in Berlin als Tochter des badischen Adeligen Maximilian von Schoenebeck geboren, wuchs in Italien und Frankreich auf, bevor sie nach England ging und dort als Verfasserin einer Biografie von Alduos Huxley zu Ehren kam, die noch heute als Standardwerk gilt. In ihrem Klassiker "Ein Vermächtnis" aus dem Jahr 1956 erzählt sie "in eleganter Sprache", mit Humor und großzügiger Distanz, wie Handke meint, die Geschichte dreier Familien: Da sind die Feldens, eine alte landadlige Familie, in der französisch gesprochen und Preußen verachtet wird, die katholisch-aufgeschlossenen, gräflichen Bernins und da ist die jüdisch- großbürgerliche, dabei doch ein wenig provinzielle Familie Merz. So wenig sie gemein haben, so eng führt das Schicksal sie zusammen und in diesem Schicksal kündigt sich der Niedergang eines Landes an.

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
Zanklhof0301BU40948DR BEDVerfügbar0 
Nord - Geidorf0308BU23836DR BEDVerfügbar0 

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.

BenutzerInnen, die dieses Medium interessierte, haben auch folgende Medien entliehen:

Schwarzer Peter
Der Fünfte Berg
Die Stadt der Blinden
Der Alchimist
Die Florentinerin
Die profanen Stunden des Glücks
Flauberts Papagei