Stadtbibliothek Graz
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Schicksal

Roman

Belletristik

Einheits Sachtitel:
Destiny (dt.)

Standort:

Verfasser:
Parks, Tim

Verfasser Angabe:
Tim Parks

Personen:
Becker, Ulrike

Verlag:
Kunstmann

Erscheinungsort:
München

Jahr:
2001

Umfang:
281 S.

ISBN:
3-88897-257-4

Inhalt:
An der Rezeption seines Hotels erfährt Christopher Burton vom Selbstmord seines Sohnes. Warum ist bei dieser schrecklichen Nachricht sein erster Gedanke, jetzt nach fast dreißig Jahren Ehe seine Frau zu verlassen? Ein fesselnder Roman über Ehe und Identität, über die spezielle Dynamik, wie einer sich auf Kosten des anderen entwickelt und ein Dritter auf der Strecke bleibt.

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
Zanklhof0101BU38222DR PARVerfügbar0 
Ost - Schillerstraße0106BU24231DR PARVerfügbar0 

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Andritz, Bücherbus, West - Eggenberg

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Andritz, Bücherbus, West - Eggenberg

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.

BenutzerInnen, die dieses Medium interessierte, haben auch folgende Medien entliehen:

Der Plan
Vermutungen über die Liebe in einem fremden Haus
Römische Reportagen
Cézanne gesucht!
Schmidt
Die Stadt der Blinden
Raquels Töchter
Das Leben ist kurz
Mrs. Dalloway
Verstand und Gefühl
Geschichten der Eva Luna
Das italienische Mädchen
Malina
Der lange Traum
Anne Elliot