Stadtbibliothek Graz
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Die Frau an der Grenze

Roman

Belletristik

Standort:

Verfasser:
Eisendle, Helmut

Verfasser Angabe:
Helmut Eisendle

Sprache:
Deutsch

Zusatzfelder:
Herkunft: IDN: 15461
Abrufzeichen: mo
Art und Inhalt: Belletristik

Verlag:
Residenz

Erscheinungsort:
Salzburg

Jahr:
1984

Umfang:
136 S.

Interessenskreise:
Österreichische Literatur

Inhalt:
Dialoghafte Auseinadersetzung über das Mann-Frau-Verhältnis.

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
Zanklhof8406BU16035DR EISVerfügbar (Depot)0 

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Andritz, Bücherbus, West - Eggenberg

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Andritz, Bücherbus, West - Eggenberg

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.

BenutzerInnen, die dieses Medium interessierte, haben auch folgende Medien entliehen:

Radetzkymarsch
Schwarzer Peter
Haus der Kindheit
Wiener Passion
Aufgewachsen hinter grünen Jalousien
Die kleine Figur meines Vaters
Das Haus der Dunklen Krüge
Ein Mord den jeder begeht