Stadtbibliothek Graz

Neue Medien

Medien, die in den letzten 30 Tagen neu eingetroffen sind.

Belletristik399RSS Feed neue Medien: Belletristik
CD-ROM1RSS Feed neue Medien: CD-ROM
DVD156RSS Feed neue Medien: DVD
Jugendbuch88RSS Feed neue Medien: Jugendbuch
Kinderbuch342RSS Feed neue Medien: Kinderbuch
Literatur CD105RSS Feed neue Medien: Literatur CD
Literatur MP3-CD33RSS Feed neue Medien: Literatur MP3-CD
Musik CD76RSS Feed neue Medien: Musik CD
Sachbuch340RSS Feed neue Medien: Sachbuch
Spiele2RSS Feed neue Medien: Spiele
Spiele-Wii1RSS Feed neue Medien: Spiele-Wii
Sprachtrainingspaket1RSS Feed neue Medien: Sprachtrainingspaket
Zeitschriften192RSS Feed neue Medien: Zeitschriften
alle Mediengruppen1736RSS Feed neue Medien: Belletristik
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter An- und Abmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Do

21

Jun
2018

LABUKA - EINFACH STARK: DER SCHATZ IN DIR! WS 2. STOPP-TECHNIK

(NACH EINEM BUCH VON HANNAH ZWICKL UND TINA KRONHEIM)

Labuka-Workshop
 09:00 - 10:45 Uhr
 6 - 10 Jahre
noch 2 Plätze verfügbar
Eintritt frei!

Lukas und Paula, die Kinder zweier befreundeter Familien, erleben gemeinsam spannende Abenteuer. Auf einer Urlaubsreise entdecken sie eine geheimnisvolle Schatzkiste aus der seltsame Gestalten hüpfen: Konstantin Konzentration und Stöpsl Stopp. Während Konsti für die Konzentration steht, ist Stöpsl Stopp für die Qualität der Gedanken zuständig. Das Buch versucht – in eine spannende Geschichte verpackt – Kindern zu mentaler Stärke und Resilienz zu verhelfen. Mentale Stärke befähigt Menschen, das vorhandene Talent voll auszuschöpfen und ihr gesamtes Potential im entscheidenden Moment umzusetzen. Mental starke Menschen sind in der Lage, auch unter Druck gelassen zu bleiben und mit jeglicher Art von Stress – physisch, mental oder emotional – besser fertig zu werden. Zudem ist es ihnen möglich, sich für bedeutende Ereignisse entsprechend positiv selbst zu konditionieren. Und das beste: Diese Stärke ist erlernbar!

Leitung: Tina Kronheim und Hanna Zwickl

© Tina Kronheim und Hanna Zwickl