Stadtbibliothek Graz
Die Zweigstelle Ost - Schillerstraße hat vom 07.08.2017 bis zum 27.08.2017 geschlossen!
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter An- und Abmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Zweigstelle Stadtbibliothek Graz Ost

II. Bezirk: St. Leonhard
Schillerstraße 53
8010 Graz
Tel: 0316/872 7980
E-mail: stadtbibliothek.schillerstrasse@stadt.graz.at

Stadtbibliothek Graz - dieMediathek

Barrierefrei Barrierefrei
Gratis WLAN Gratis WLAN
BenutzerInnen-PC 4 BenutzerInnen-PCs (Internet)
2 CD-Hörstationen
24 Stunden Rückgabe 24 Stunden Rückgabeklappe
Leselounge Kaffeeautomat / Getränkeautomat / Leselounge
Öffnungszeiten  
Montag 08:00 - 14:00 Uhr
Dienstag 11:00 - 17:00 Uhr
Mittwoch 11:00 - 19:00 Uhr
Donnerstag 11:00 - 17:00 Uhr
Freitag 08:00 - 14:00 Uhr
   
Faschingdienstag 08:00 - 12:00 Uhr


Beratung:

Brigitte Dorudi
Rita Eigner
Linda Fleischhacker
Mag.a Anahita Lucojannakis
Christine Triebel

 

Verkehrsverbindungen:
Straßenbahn: 3 und 13 (Schillerplatz)
Bus: 60 (Krenngasse), 61 und 63 (Schillerplatz)

Medienbestand:
ca. 30.000 Titel (Stand 08/2016):
Belletristische Werke, CD-ROMs, DVDs, Hörbücher, Kinder- und Jugendbücher, Sachbücher, Spiele, Sprachtrainingspakete, Musik-CDs

Zeitschriftenabonnements: 59

Tages- und Wochenzeitungsabonnements: 7


Die Stadtbibliothek Graz Ost bietet im Vergleich zur früheren Bibliothek in der Sparbersbachgasse mit über 250m² Größe mehr als das doppelte Platzangebot. Ein besonderes Augenmerk wurde hier auf die Vergrößerung und Modernisierung des Kinderbereichs gelegt. Die Labuka Bücherinsel bietet zahlreiche Medien für Kinder, aber auch für Eltern und PädagogInnen, und ein regelmäßiges Veranstaltungsprogramm zur Leseanimation.

Für die jungen BesucherInnen gibt es neben Büchern und Hörbüchern auch Filme, Musik sowie Spiele aller Art zum Entlehnen.

In der Bibliothek Graz Ost kommen auch die Erwachsenen nicht zu kurz: Belletristik und Sachbücher, fremdsprachige Literatur, viele verschiedene Zeitungen und Zeitschriften, aktuelle Hörbücher sowie etliche sorgfältig ausgewählte CD-ROMs stehen zur Verfügung.

Vier moderne PC-Arbeitsplätze- natürlich mit Internetanschluss -, Hörstationen für CDs und einladende Schmökerecken mit Getränkeautomaten runden das Angebot der Zweigstelle ab.

Für die BenutzerInnen ist es auch hier möglich, an einem Selbstverbuchungsautomaten ihre Bücher selbständig zu entlehnen.

Der Standort am Schillerplatz liegt nur wenige Schritte von den Haltestellen der Linien 3 / 13, 60, 61 und 63 entfernt und ist somit für BesucherInnen mit öffentlichen Verkehrsmitteln perfekt erreichbar!

© Helmut Lunghammer

© Robert Frankl

© Helmut Lunghammer

© Helmut Lunghammer

© Robert Frankl

© Robert Frankl

© Robert Frankl

© Robert Frankl

© Robert Frankl

© Helmut Lunghammer