Stadtbibliothek Graz
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Die Lichtermagd

historischer Roman

Belletristik

Standort:

Verfasser:
Falkenhagen, Lena

Verfasser Angabe:
Lena Falkenhagen

Schlagwörter:

Verlag:
Heyne

Erscheinungsort:
München

Jahr:
2009

Umfang:
543 S.

ISBN:
978-3-453-40568-4

Interessenskreise:
Historischer Roman

Reihe:
Heyne

Inhalt:
Nürnberg 1349: Luzinde, benannt nach der Heiligen Luzia, der Lichtbringerin, lebt in einem Beginenkloster. Als ihr Geheimnis, Mutter eines unehelichen Kindes zu sein, gelüftet wird, verjagt man sie. Für die Bettlerin gibt es kein Mitleid. Als eine jüdische Familie die Christin als Magd anstellt, eröffnet sich ihr eine faszinierende, fremdartige Welt. Niemand ahnt, dass die Lichtermagd das Schicksal hunderter Nürnberger Juden entscheiden wird.

BenutzerInnen, die dieses Medium interessierte, haben auch folgende Medien entliehen:

Echnaton