Stadtbibliothek Graz

Neue Medien

Medien, die in den letzten 30 Tagen neu eingetroffen sind.

Belletristik222RSS Feed neue Medien: Belletristik
DVD63RSS Feed neue Medien: DVD
Hörfigur43RSS Feed neue Medien: Hörfigur
Jugendbuch42RSS Feed neue Medien: Jugendbuch
Kinderbuch217RSS Feed neue Medien: Kinderbuch
Literatur CD8RSS Feed neue Medien: Literatur CD
Literatur MP3-CD30RSS Feed neue Medien: Literatur MP3-CD
Musik CD24RSS Feed neue Medien: Musik CD
Sachbuch234RSS Feed neue Medien: Sachbuch
Spiele22RSS Feed neue Medien: Spiele
Sprachtrainingspaket2RSS Feed neue Medien: Sprachtrainingspaket
Zeitschriften155RSS Feed neue Medien: Zeitschriften
alle Mediengruppen1062RSS Feed neue Medien: Belletristik
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Love affair / Sophie Zelmani

Musik CD

Standort:

Verfasser:
Zelmani, Sophie [Komp.]

Personen:
Zelmani, Sophie [vocal]

Schlagwörter:

Verlag:
Columbia

Erscheinungsort:
[o.O.]

Jahr:
2003

Umfang:
44'20

ISBN:
9-7514-8002-7

Inhalt:
Bei dem ganzen Hype um Norah Jones (der jetzt mit dem zweiten Album seine Fortsetzung erfahren wird) übersieht man leicht, welch hervorragende Sängerinnen es auch in Europa gibt. In England macht seit einiger Zeit Beth Orton von sich reden, und Skandinavien ist eh mit hervorragenden Chanteusen gesegnet. Eine, die es bislang trotz vier Alben noch nicht so recht geschafft hat, sich ins Bewusstein der Hörer zu drängen, ist die Schwedin Sophie Zelmani. Haben hier etwa die Rädchen der Promotion-Maschinerie versagt? Wie auch immer, alle Anzeichen deuten darauf hin, dass Sophie Zelmanis "Love Affair" durchaus auch eine Liebesbeziehung zu ihrem Publikum werden kann.
Vor allem diejenigen sollten sich angesprochen fühlen, denen Neil Youngs regelmäßige Einlassungen zum Thema Folk etwas bedeuten. Denn Sophie Zelmani schöpft ganz offenkundig aus dem Fundus, den Young mit solch epochalen Platten wie "Everbody Knows This Is Somewhere" und "Harvest Moon" zusammengestellt hat. Mehr als einmal etwa wird die klangliche Atmosphäre von "Change Your Mind" heraufbeschworen, dem Herzstück eines weiteren Geniestreichs von Young, "Sleeps With Angels". Mit viel Folk-Appeal verwebt Zelmani ihre Songs zu Dramen voller Weltschmerz und süßer Melancholie. Ein Upright Piano gibt in "Grand As Loving" die versponnene Atmosphäre vor, und ehe man noch Zeit hat, dem eben Gehörten nachzuspüren, ist der Song bereits vorüber - flüchtige Momentaufnahmen innerer Befindlichkeit, die Zelmani manchmal nur mit einem Hauch von Stimme vorträgt. Den Melodien ist jener Tropfen Wehmut beigemischt, der gute Songs erst zu ausgezeichneten macht. Eine Platte für die berühmte Insel.

enthaltene Werke:
September tears
Maja's song
To know you
Memories
Truth
Keep it to yourself
Grand as loving
Dream gets clear
Fade

BenutzerInnen, die dieses Medium interessierte, haben auch folgende Medien entliehen:

MTV unplugged No. 2.0 / Lauryn Hill
Blow back / Tricky
La revancha del Tango / Gotan Project
Black on both sides / Mos Def
Dubbed out in DC
The Velvet Underground & Nico / Velvet Underground
Transformer / Lou Reed