Stadtbibliothek Graz
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Frida / Soundtrack

Musik CD

Standort:

Verfasser:
Goldenthal, Elliot [Komp.]

Verfasser Angabe:
Elliot Goldenthal [Komp.]

Personen:
Downs, Lila [vocal]
Vargas, Chavela [vocal]
Veloso, Caetano [guitar]

Urheber:
Los Cojolites
Trio Huasteca

Schlagwörter:

Verlag:
Universal

Erscheinungsort:
[o.O.]

Jahr:
2003

Umfang:
70'34

ISBN:
8-947415-02-2

Inhalt:
Soundtrack zu "Frida", der Lebensgeschichte der Malerin Frida Kahlo, ausgezeichnet mit dem "Golden Globe Award" für die beste Filmmusik. Üppige lateinamerikanische Musik.

Sie wurde als Künstlerin und als Model berühmt, war politisch revolutionär und war berüchtigt wegen ihres freizügigen öffentlichen Auftretens. Dieses so kontroverse Leben der Frida Kahlo drängte sich als Stoff für ein großes Musiktheaterstück geradezu auf. Bei der Verfilmung dieser Lebensgeschichte führt Julie Taymor Regie. Ihr Begleiter in Sachen Musik ist auch ihr Lebensbegleiter, ihr Ehemann Elliot Goldenthal, der seine Studien sowohl bei Copland als auch bei Corigliani absolvierte. Er hält geschickt seinen Modernismus im Zaum und lässt der überschäumenden, fantasievollen Musik und den Liedern von Mexiko und Mittelamerika freien Lauf.
Er setzt unterschiedliche Musikstile ein, angefangen von zeitgenössischer Musik (Lila Downs) über Klassiker der Volksmusik (die Legende Chavela Vargas aus Costa Rica und der brasilianische Star Caetano Veloso) bis hin zu traditioneller Volksmusik (Los Cojolites, El Poder Del Norte, Trio Huasteca, Caimanes de Tanquin und andere). Goldenthal entfaltet großzügig die gesamte Breite der mexikanischen Volksmusik, lässt aber bei der Gestaltung nahtlos seine minimalistischen Vorstellungen und einige bestechende eigene Kompositionen einfließen. Das Ergebnis ist einer der faszinierendsten Soundtracks des Jahres 2002. Zu der erweiterten CD gehören Auszüge aus dem Film, ein Video mit einem Gespräch von Goldenthal und Salma Hayek, dem Star des Films, und ebenso Text-Interviews mit dem Komponisten und der Regisseurin Julie Taymor.

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
MediathekME01CD035897TD.MF FriVerfügbar0 

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.