Stadtbibliothek Graz
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Erik Satie / Theodoro Anzellotti

Musik CD

Einheits Sachtitel:
[Werke / Ausw.]

Standort:

Verfasser:
Satie, Erik [Komp.]

Personen:
Anzellotti, Theodoro [accordion]

Schlagwörter:

Verlag:
Winter & Winter

Erscheinungsort:
München

Jahr:
1998

Umfang:
57'55

Fußnote:
910 031-2

ISBN:
5-09-100312-6

Reihe:
New Edition

Inhalt:
"Seien wir Künstler, ohne es zu wollen. Die Idee kann auf die Kunst verzichten. Mißtrauen wir der Kunst: Oft ist sie nur Virtuosität." Ein Ausspruch Saties, der gleichsam als Parole für populäre, alternative und nicht akademische Anforderungen stellende Musik gelten könnte. Der 1925 verstorbene französische Komponist hatte Visionen. Als immer aneckender Exzentriker schrieb er für seine Zeit formal undurchschaubare Stücke, machte sich über seriöse Kollegen in grotesker Weise lustig und nahm die heere Kunst bei jeder Gelegenheit aufs Korn, schrieb als Reaktion auf den Vorwurf der Formlosigkeit seiner Kompositionen die "Drei Stücke In Form Einer Birne", rüttelte mit dem bizarren Programmstück "Le Parade" an den Nerven seines ohnehin nicht vorhandenen Publikums. Bis dato nur am Piano dokumentiert, wartet nun der italienische Akkordeonist Theodoro Anzellotti, hochdekoriert durch seine Arbeiten mit den wichtigsten zeitgenössischen Ensembles, mit der wohl ersten Interpretation des Klavierwerkes Erik Saties mit Akkordeon auf. Orientiert an Originalnoten (bis hin zu Spielanweisungen des Komponisten), fördert Anzellotti neue Stimmungen zutage, läßt das Plätschern des Klaviers vergessen und den schwebenden Charakter vieler Stücke, so z. B. der "Gnossienne No. 1", in den Vordergrund rücken. Eine vorher nicht gehörte Wärme wohnt in der "Petite Ouverture À Danser". Die nostalgische Färbung des Akkordeontones schlechthin rückt diese wunderschöne "Winter & Winter"-Produktion ganz nah an den Hörer und rangiert schnell im Programm des Münchner Labels neben Ernst Rejseggers "Colla Parte" und Uri Caines "Wagner e Venezia", was das Ambiente angeht. Begeisternd.

enthaltene Werke:
Sports et divertiments
Rèverie du Pauvre
Les Trois Valses Distinguèes du Prècieux Dègoùtè
Fetite Ouverture à Danser
Le Piège de Mèduse
Avant- Dernières Pensèes
Première Pensèe Rose Croix
Gnossienne No. 1
Gnossienne No.2

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
MediathekME99CD006255TD.MJ SatVerfügbar0 

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.