Stadtbibliothek Graz
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Es geht uns gut

Roman

Belletristik

Standort:

Verfasser:
Geiger, Arno

Verfasser Angabe:
Arno Geiger

Verlag:
Hanser

Erscheinungsort:
München

Jahr:
2005

Umfang:
392 S.

Auflage:
1. Aufl.

Fußnote:
Gewinner des Deutschen Buchpreises 2005

ISBN:
3-446-20650-7

Interessenskreise:
Österreichische Literatur

Inhalt:
Philipp Erlach hat das Haus seiner Großmutter in der Wiener Vorstadt geerbt, und die Familiengeschichte, von der er definitiv nichts wissen will, sitzt ihm nun im Nacken. Arno Geiger erzählt sie, als sei sie gegenwärtig: Von Alma und Richard, die 1938 gerade Ingrid bekommen und nichts mit den Nazis zu tun haben wollen. Vom fünfzehnjährigen Peter, der 1945 mit den letzten Hitlerjungen durch die zerbombten Straßen läuft. Von Ingrid, die mit dem Studenten Peter eine eigene Familie gründen will, und von Philipp, dem Sohn der beiden. Arno Geiger gelingt es, ein trauriges und komisches Jahrhundert lebendig zu machen.

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
Zanklhof0501BU43357DR GEIEntliehen030.06.2021
Gösting0502BU21004DR GEIEntliehen006.07.2021
Ost - Schillerstraße0506BU27184DR GEIEntliehen013.07.2021
Andritz0509BU17283DR GEIEntliehen009.08.2021
Bücherbus0911SP00212DR GEIVerfügbar (Depot)0 
Bücherbus0511BU15648DR GEIVerfügbar (Depot)0 

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.

BenutzerInnen, die dieses Medium interessierte, haben auch folgende Medien entliehen:

Die Schrift des Freundes
Der Alchimist
Eine Reise in das Innere von Wien
Die schöne Frau Seidenman