Stadtbibliothek Graz

Neue Medien

Medien, die in den letzten 30 Tagen neu eingetroffen sind.

Belletristik251RSS Feed neue Medien: Belletristik
DVD100RSS Feed neue Medien: DVD
Hörfigur21RSS Feed neue Medien: Hörfigur
Jugendbuch69RSS Feed neue Medien: Jugendbuch
Kinderbuch412RSS Feed neue Medien: Kinderbuch
Literatur CD37RSS Feed neue Medien: Literatur CD
Literatur MP3-CD52RSS Feed neue Medien: Literatur MP3-CD
Musik CD62RSS Feed neue Medien: Musik CD
Sachbuch292RSS Feed neue Medien: Sachbuch
Spiele18RSS Feed neue Medien: Spiele
Unterrichtsmaterial6RSS Feed neue Medien: Unterrichtsmaterial
Zeitschriften147RSS Feed neue Medien: Zeitschriften
alle Mediengruppen1467RSS Feed neue Medien: Belletristik
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Der zerrissene Schleier

mein Leben in Saudi-Arabien

Sachbuch

Einheits Sachtitel:
The opaque kingdom (dt.)

Standort:

Verfasser:
Bin Ladin, Carmen

Verfasser Angabe:
Carmen Bin Ladin

Personen:
Wasel, Ulrike

Schlagwörter:

Verlag:
Droemer

Erscheinungsort:
München

Jahr:
2003

Umfang:
303, [16] S. : Ill.

ISBN:
3-426-27321-7

Interessenskreise:
Autobiographie

Inhalt:
Carmen Bin Ladin wehrt sich nicht erst seit dem 11. September 2001 gegen den islamischen Fundamentalismus. Schon als sie zum ersten Mal, als Braut von Yeslam Bin Ladin, dem 10. Bruder Osama Bin Ladens, nach Saudi-Arabien kam, setzte sie alles daran, nicht dort leben zu müssen. Doch mit dem Abschluß des Studiums in den USA zog es ihren Mann in seine Heimat zurück. Er übernahm die Geschäfte der Familie. Für Carmen Bin Ladin änderte sich das Leben grundlegend. Bis dahin war sie für ihren Mann eine gleichwertige Partnerin, mit der Rückkehr nach Saudi-Arabien nahm er im Zusammenleben alles zurück, was zuvor zwischen ihnen selbstverständlich gewesen war. Neun Jahre hielt Carmen Bin Ladin die Unterdrückung aus. Gleichzeitig wuchs die Angst um ihre Töchter. Sie kämpfte, und setzte durch, dass die Familie, zumindest für eine Weile, in der Schweiz lebte. Als die Ehe mit Yeslam in die Brüche ging, blieb sie mit den Töchtern dort. Die Töchter sind frei, doch der Name bleibt.

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
Zanklhof0301BU41386GP.QW BINVerfügbar0 
Gösting0302BU20072GP.QW BINVerfügbar0 

Vorbestellen

Während des Lockdowns können vorbestellte Medien nur in den beiden Bibliotheken Zanklhof und Graz Nord abgeholt werden. Wählen Sie daher unbedingt einen dieser beiden Standorte aus!

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.