Stadtbibliothek Graz
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Kühl graut der Morgen

Belletristik

Standort:

Verfasser:
Baldursdóttir, Kristín Marja

Verfasser Angabe:
Kristín Marja Baldursdóttir

Verlag:
Krüger Stahlberg

Erscheinungsort:
Frankfurt/M.

Jahr:
2002

Umfang:
175 S.

Auflage:
2. Aufl.

ISBN:
3-8105-0413-0

Inhalt:
Thórsteina ist eine sehr attraktive und extravagante isländische Lehrerin, die wegen ihrer Konsequenz bei den Schülerinnen gefürchtet ist und bei den Kolleginnen Bewunderung und Neid hervorruft. Sie lebt alleine, hat einen Liebhaber in Frankreich und führt ein klar geregeltes Leben, umgeben von Wörterbüchern, ausgefallener Garderobe und exquisiten Möbeln, mit dem sie scheinbar zufrieden ist. Als ein junger Mathematiklehrer, ihr ehemaliger Schüler, an ihre Schule versetzt wird, muß sie allerdings noch mal ganz tief in ihre Trickkiste greifen...

BenutzerInnen, die dieses Medium interessierte, haben auch folgende Medien entliehen:

Maria, ihm schmeckt's nicht
Entscheidung für die Liebe
Hengstparade
Wie man leben soll
Freizeichen
Das helle Licht des Tages
Die Lüge
Die Zumutung
Fieberglas
Mausi oder Das Leben ist ungerecht
Meeresrand
So what!
Aus tiefstem Vergessen