Stadtbibliothek Graz

Neue Medien

Medien, die in den letzten 30 Tagen neu eingetroffen sind.

Belletristik355RSS Feed neue Medien: Belletristik
DVD136RSS Feed neue Medien: DVD
Hörfigur13RSS Feed neue Medien: Hörfigur
Jugendbuch72RSS Feed neue Medien: Jugendbuch
Kinderbuch305RSS Feed neue Medien: Kinderbuch
Literatur CD90RSS Feed neue Medien: Literatur CD
Literatur MP3-CD78RSS Feed neue Medien: Literatur MP3-CD
Musik CD71RSS Feed neue Medien: Musik CD
Objekt5RSS Feed neue Medien: Objekt
Sachbuch379RSS Feed neue Medien: Sachbuch
Spiele7RSS Feed neue Medien: Spiele
Sprachtrainingspaket1RSS Feed neue Medien: Sprachtrainingspaket
Zeitschriften189RSS Feed neue Medien: Zeitschriften
alle Mediengruppen1701RSS Feed neue Medien: Belletristik
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Sternstunden der Menschheit

vierzehn historische Miniaturen

Belletristik

Standort:

Verfasser:
Zweig, Stefan

Verfasser Angabe:
Stefan Zweig

Schlagwörter:

Verlag:
Fischer S.

Erscheinungsort:
Frankfurt/M.

Jahr:
2015

Umfang:
303 S.

Auflage:
56. Aufl.

ISBN:
978-3-596-20595-0

Interessenskreise:
Österreichische Literatur

Bandangabe:
595

Reihe:
Fischer

Inhalt:
»Immer müssen Millionen müßige Weltstunden verrinnen, ehe eine wahrhaft historische, eine Sternstunde der Menschheit, in Erscheinung tritt.« Stefan Zweig hat beispielhaft vierzehn von ihnen in einer aus der Malerei übernommenen Form nachgezeichnet: als Miniatur. Sie lesen sich überaus anschaulich, plastisch und mitreißend, weil, wie er es nannte, hier die Geschichte selbst »als Dichterin, als Dramatikerin waltet«. Seinen Ruhm aber hat dieses Buch vor allem begründet, weil diese Darstellung nun schon Generationen zu einem wirklichen, fast unmittelbaren Verständnis für Geschichte, der politischen ebenso wie der der Entdeckungen und der künstlerischen Leistungen, verholfen hat. Darin liegt ein unverlierbares Verdienst des dem Humanen verpflichteten Schriftstellers. Menschliche Größe und Schwäche, Schicksal und Charakter sind, so lehrt es diese Sammlung, die bestimmenden Faktoren unseres Lebens von jeher gewesen und werden es bleiben.

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
Zanklhof1601SB01101DR ZWE
Ausleihe
Entliehen025.10.2021
Ost - Schillerstraße2006SB02389DR ZWE
Ausleihe
Verfügbar0 
Nord - Geidorf8308BU14379DR ZWE
Ausleihe
Verfügbar (Depot)0 
Bücherbus7211BU00474DR ZWE
Depot
Verfügbar0 

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.

BenutzerInnen, die dieses Medium interessierte, haben auch folgende Medien entliehen:

Salz der Hoffnung